Direkt zum Inhalt

Inhalt:

Kurven, Kehren, Kantone – Stipvisite ins Wallis (macht richtig Spass)

Wassen, das kennen Sie schon, vorbei an Göschenen, wieder hoch durch die Schöllenen nach Andermatt, durchs Urserntal vorbei bei Hospental und hoch zum Gotthardpass, runter nach Airolo (nicht mit Ariolo oder Ravioli zu verwechseln) und rauf zum höchsten der Alpenpässe: der Nufenen (2478 m.ü.M.), sportlich weiter nach Ulrichen, Gletsch, Furkapass und heimwärts über Realp, Hospental, Andermatt, Göschenen und wohlan nach Wassen.

Länge: 141 km

Und jetzt eine Urner Speckrösti!


Copyright und Information:

Zum Seitenanfang, TOP